Baden mit Hund in der Steiermark

von
am

Welche steirische Seen freuen sich auf euch und eure Vierbeiner gleichermaßen? Das erzählen wir in diesem Artikel.

Ein kleiner Hund badet im SeeAltausseer See

Das ‘dunkelblaue Tintenfass‘, wie der traumhaftschöne Altausseer See im Salzkammergut auch genannt wird, ist Anlaufstelle für Badeliebhaber mit Familien sowie Hunde. Das Sportangebot beim glasklaren bis durchsichtigen See am Fuße des Losers ist sehr vielseitig, von Beach Volleyball über Tauchen, Radfahren, inklusive Radverleih, Stand up Paddeln bis hin zu Angeln und Tretboot, oder auch Elektroboote, fahren bietet der Altausseer See ein breites Spektrum an Freizeitmöglichkeiten an.

Erlaufsee

Der Kleinkinder- und Hundefreundliche, mit Trinkwasserqualität ausgestattete, kristallklare See an der steirisch-niederösterreichischen Grenze mitten im Mariazeller Land gewährt sehr viele Aktivitäten für Kinder und Hunde an. Neben den üblichen Freizeitaktivitäten, wie Tauchen, Angeln, Volleyball, Surfen, Stand up Paddeln und Bootsfahren ermöglicht die Sportanlage Fam. Digruber einen eigenen Steg zum See, zwei dazugehörige Ruderboote und einem Tretboot. Sowie einen Volleyballplatz, Tischtennis Möglichkeiten und einen eigenen Tennisplatz. Für 12,-€ kann man für eine Stunde den gelben Ball über das Netz spielen.

Stausee Soboth

In der wunderbaren Wanderwelt rund um das Koralpe Wasserkraftwerk und der dazugehörige Stausee Soboth kann man neben wandern auch den wunderbaren Stausee genießen. Auch Hundebesitzer können mit ihrem vierbeinigen Freund das Wasser genießen. Neben Angeln, Tauchen, Schwimmen und Wandern sind wegen der Lage leider andere Aktivitäten möglich.

Spechtensee

Der mit Seerosen übersäte Spechtensee gestattet mit seiner wunderschönen Flora und Fauna, die durch die ausgezeichnete Qualität des Wassers ermöglicht wird und durch die man das Verlangen hat direkt in das Wasser springen zu wollen, ein wunderschönes Ambiente der Natur. Die Spechtenseehütte ermöglicht einen wunderschönen Pfeil und Bogenparcours rund um den See, dicht an dieser Hütte führt die Alpen-Radtour Steiermark vorbei, aber auch sonst ist die Region für Rad und Mountainbike Fahrer sehr geeignet. Für Kulturbegeisterte gibt es das Schloss Trautenfels sowie das Benediktinerstift Admont mit der berühmten Bibliothek zu besichtigen.

Badesee Gaishorn

Der Badesee in Gaishorn ist, durch die vielen Aktivitäten für Kinder ein idealer Ort für einen Urlaub mit Kindern in Österreich. Aber auch für Hundebesitzer und ihre Hunde ist der See, mit sehr angenehmen Wasertemperatur ideal. Die möglichen Aktivitäten sind sehr vielseitig, sowohl an Land als auch im Wasser; Neben dem Spielplatz gibt es auch einen Skate Park, eine wunderschöne Radstrecke für Rad, Nordic Walking, laufen und Spazierengehen. Für Sportler die lieber Bälle durch die Gegend werfen, gibt es auch einen Basketballkorb sowie zwei Volleyballplätze. Wassersportler können durch Surfen, Tauchen, Kanu, Kajak oder auch beim Bootsverleih ihrer Vorliebe nachgehen.

 Auerlingsee

Der romantische Auerlingsee liegt am Fuße der Grebenzen und wurde in der Eiszeit geformt. Er ist der Startplatz für viele wunderbare Wanderungen auf und rund um die Grebenzen. Neben den traumhaftschönen Wanderungen ist der See für den Fischbestand exzellent ausgelegt, dadurch kommen viele Fischer zu diesem See um dort nach Forellen, Karpfen oder auch nach vielen Fischarten mehr zu fischen.

Badesee Hirzmannstausee

Rudern, Baden, Wandern…all das kann man am Hirzmannstausee genussvoll unternehmen. Rund um den See ist ein wunderschöner Rundwanderweg, der rund 2 1/­­2 Stunden in Anspruch nimmt. Oder leihen sie sich ein Ruderboot und sehen sich die wunderschöne Welt des Sees aus dem Boot an. Informationen, Anmeldungen fürs Camping, Fischerkarten sowie Auskünfte an welchen Stellen das Baden mit Hund erlaubt ist finden sie in den Hütten am See.

Mehr über die Hunde-freundliche Gewässer in Österreich:

Schlagwörter

Teilen

FacebookGoogle+Twitter

Folgen

FacebookGoogle+Twitter

Kommentare

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.


Um kommentieren oder antworten zu können, musst du sein.