Baden mit Hund. Wo?

von
am

Baden bringt nicht nur uns Menschen Spaß! Viele Tiere genießen es im Sommer sich im Wasser eine Abkühlung zu gönnen, Hunde machen da keine Ausnahme. Gut, es gibt einige Vierbeiner, die gehen maximal bis zum Bauch ins kühle Nass und verzichten lieber auf eine Runde Badesport, andere aber können sich kaum etwas schöneres vorstellen, als dem von Herrchen oder Frauchen geworfenen Stöckchen hinterher zu schwimmen. Nur leider ist es so, dass in Österreich nicht an allen Seen Hunde erlaubt sind.

hund-baden-urlaubster

An vielen der beliebten Badeseen sind die felligen Freunde sogar ganz verboten. Damit ihr aber in eurem Familienurlaub in Österreich auch mit Hund in den Genuss einer feuchten Abkühlung kommt, haben wir euch die Badeseen zusammen gestellt, an denen ihr ohne Angst vor Platzverweisen oder Bußgeldern mit eurem Liebling urlauben könnt.
Hier findet ihr die Hunde-freundliche Gewässer in jedem Bundesland. Den Anfang unserer Reihe machen wir im westlichsten Bundesland Österreichs.

Schlagwörter

Teilen

FacebookGoogle+Twitter

Folgen

FacebookGoogle+Twitter

Kommentare

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.


Um kommentieren oder antworten zu können, musst du sein.